Bodenbelag Fußgängerzone

Kusser Bodenbelag Fussgaengerzone Wuerzburg
Kusser Bodenbelag Fussgaengerzone Wuerzburg 1
Kusser Bodenbelag Fussgaengerzone Wuerzburg 2
Kusser Bodenbelag Fussgaengerzone Wuerzburg 3

Für den Umbau der Eichornstraße in eine Fußgängerzone lieferten wir neben Plattenbelägen und Rinnensteinen aus Tittlinger Feinkorn und Hintertiessen große Bauminseln aus Fürstensteiner.

Kontakt

Projektdetails

Bauherr:
Tiefbauamt Würzburg
Abmessungen:
ca. 6.000 m² Beläge, Rinnen, Bauminseln
Architekt:
Steinbacher-Consult Ingenieurges. mbH & Co. KG
Ort:
Würzburg
Jahr:
2015
Bildquellen:
Wolfgang Dürr

Verwendete Natursteine

Preview Tittlinger Feinkorn Sandgestrahlt

Tittlinger Feinkorn, sandgestrahlt

Bodenplatten
Handelsbezeichnung: Tittlinger Feinkorn
Petrographische Bezeichnung : Granit
Bruchort: Steinbruch Höhenberg, Bachstraße 2794104 Tittling, Deutschland
Geokoordinaten: 13.366° E / 48.744° N (WGS 84)
Typische Farbe: Hellgrau
Visuelles Aussehen:

Fein-/mittelkörnig; Vorkommen mit weißen, teilweise auch verschiedenfarbigen Aderungen unterschiedlicher Breiten und Formen sowie dunkleren Einschlüssen verschiedener Größen und Schlieren

Preview Fuerstensteiner Granit Sandgestrahlt

Fürstensteiner Granit, sandgestrahlt

Bodenplatten
Handelsbezeichnung: Fürstensteiner Granit
Petrographische Bezeichnung : Diorit
Bruchort: Steinbruch Paradies, Paradies 8 94538 Fürstenstein, Deutschland
Geokoordinaten: 13.322° E / 48.710° N (WGS 84)
Typische Farbe: Anthrazit-dunkelgrau
Visuelles Aussehen:

Fein-/mittelkörnig; Vorkommen teilweise mit typischen weißen oder auch grünlichen Aderungen unterschiedlicher Breiten und Formen sowie helleren und dunkleren Mineralanhäufungen

Preview Fuerstensteiner Granit Satiniert 500

Fürstensteiner Granit, satiniert

Bauminsel
Handelsbezeichnung: Fürstensteiner Granit
Petrographische Bezeichnung : Diorit
Bruchort: Steinbruch Paradies, Paradies 8 94538 Fürstenstein, Deutschland
Geokoordinaten: 13.322° E / 48.710° N (WGS 84)
Typische Farbe: Anthrazit-dunkelgrau
Visuelles Aussehen:

Fein-/mittelkörnig; Vorkommen teilweise mit typischen weißen oder auch grünlichen Aderungen unterschiedlicher Breiten und Formen sowie helleren und dunkleren Mineralanhäufungen

Zur Natursteindatenbank

Sie haben Fragen?
Wollen neue Wege gehen?

A Bessinger
Anita Bessinger
Natursteinarbeiten

Das Thema Naturstein ist breit gefächert, genauso wie Anita Bessingers Erfahrungsschatz. Wenn Sie Fragen haben, ist sie die richtige Ansprechpartnerin.