Bayerwald Granit als Platzbelag

Kusser Granitbelag Platz Kuenzell
Kusser Granitbelag Platz Kuenzell 2
Kusser Granitbelag Fontaenenfeld Platz Kuenzell 2
Kusser Fontaenenfeld Granitbelag Platz Kuenzell 3
Kusser Fontaenenfeld Granitbelag Platz Kuenzell 5

Für die neue Ortsmitte am Hahlweg lieferten wir 1.050 m² befahrbaren Belag, für den bis zu 90 x 60 cm große Platten aus dunklem Fürstensteiner Diorit und einem hellen Bayerwald Granit im Römischen Verband verbaut wurden.

Kontakt

Projektdetails

Ort:
Künzell
Jahr:
2014
Landschaftsarchitekt:
Mann Landschaftsarchitekten
Bildquellen:
um-werbephotographie.de

Verwendete Natursteine

Preview Fuerstensteiner Granit Geflammt

Fürstensteiner Granit, geflammt

Bodenbelag
Handelsbezeichnung: Fürstensteiner Granit
Petrographische Bezeichnung : Diorit
Bruchort: Steinbruch Paradies, Paradies 8 94538 Fürstenstein, Deutschland
Geokoordinaten: 13.322° E / 48.710° N (WGS 84)
Typische Farbe: Anthrazit-dunkelgrau
Visuelles Aussehen:

Fein-/mittelkörnig; Vorkommen teilweise mit typischen weißen oder auch grünlichen Aderungen unterschiedlicher Breiten und Formen sowie helleren und dunkleren Mineralanhäufungen

Zur Natursteindatenbank

Sie haben Fragen?
Wollen neue Wege gehen?

A Bessinger
Anita Bessinger
Natursteinarbeiten

Das Thema Naturstein ist breit gefächert, genauso wie Anita Bessingers Erfahrungsschatz. Wenn Sie Fragen haben, ist sie die richtige Ansprechpartnerin.